Sachbearbeiter (m/w) Einkauf in Teilzeit

Unser Auftraggeber ist im medizintechnischen Bereich tätig. Das mittelständische Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Instrumenten für die Hochfrequenzchirurgie. Für den Standort nördlich von Freiburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w) für den Bereich Einkauf/Materialwirtschaft. Die Position ist in Teilzeit (25 – 30 Std./Woche) zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Lieferanten

  • Sie wirken bei der Disposition und Beschaffung der Bedarfe mit (Versendung von Bestellungen, Anfragen etc.)

  • Sie koordinieren und überwachen Liefertermine

  • Sie vergleichen Angebote und erstellen Entscheidungsvorlagen

  • Sie verhandeln mit Lieferanten bzgl. Mengen, Preisen, Terminen etc.

  • Sie bearbeiten Auftragsbestätigungen

  • Sie überwachen und pflegen Stammdaten sowie Preis-Übersichten

  • Sie sind für die allg. Korrespondenz zuständig und wirken bei diversen Projekten mit

 

Ihr Profil

  • Sie absolvierten erfolgreich eine kaufmännische Ausbildung

  • Erfahrung im Einkauf ist von Vorteil (nicht zwingend)

  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office

  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick und kfm. Verständnis

  • Sie sind zuverlässig, engagiert und kommunikativ

  • Sie arbeiten selbständig und qualitätsbewusst

 

Unser Angebot

  • Ein dauerhafter Arbeitsplatz in einem mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen

  • Eine Position in einem kleinen „Einkaufs-Team“

  • Die Bezahlung orientiert sich an den Angaben unseres Auftraggebers

 

Unser Kontakt

Was meinen Sie? Wäre dies eine interessante Herausforderung für Sie?

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen. Bitte wenden Sie sich hierzu an Frau Silvia Bühler.

Telefon: 0761 / 4799 987 – 19 oder E-Mail: silvia.buehler@qs-personal.de

Ebenso freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte richten Sie diese per E-Mail an silvia.buehler@qs-personal.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Region FreiburgNiels Bundrock